#PFPESchmierstoffe #hochtemperaturen #neueprodukte

Aug. 31, 2017

PFPE-SCHMIERSTOFFE

Standzeiten verringern und dadurch ihre Produktaktivität steigern?

Spezialschmierstoffe auf Basis von PFPE (perfluorierte Polyether) erzeugen herausragende Eigenschaften für Ihre anspruchsvolle Anwendung.

 

Besonders im Hochtemperaturbereich sind PFPE-Fette und auch Öle oftmals ungeschlagen. Durch ihre ausgezeichnete thermische Stabilität, aber auch durch ihre Eignung für hohe Lasten, eignen sich PFPE-Schmierstoffe bei vielen Anwendungen um Ihre Nachschmierintervalle zu verlängern. Häufig sind sie die einzig wirtschaftliche Wahl. Sie können Standzeiten verringern und dadurch Ihre Produktivität steigern. Der Mehrpreis gegenüber herkömmlichen Schmierstoffen wird bei Betrachtung des Gesamtsystems in nahezu allen Fällen mehr als aufgewogen.

Der äußerst stabile chemische Aufbau der perfluorierten Polyether ist die Basis für die einzigartige Kombination an Eigenschaften von PFPE-Schmierstoffen. Neben der hohen Temperaturstabilität bis über +300°C, sowie großem Lasttragevermögen und hoher Scherstabilität bei schnellen Drehzahlen zeigen sie eine außerordentliche Resistenz gegenüber äußeren Angriffen in Form von Chemikalien, Säuren, Laugen, Wasser, Staub etc. Dabei sind PFPE-Fette und Öle mit den meisten Dichtungsmaterialien verträglich.

 


mail_outline